Wir haben vier kleine Herzensbrecher!

Unsere süße Gundi  (Gandhi von Asunga) hat uns am 20.12.2019
vier bezaubernde kleine Herzensbrecher geschenkt.

Ein kleiner Prinz und drei süße Prinzessinnen.

Hier war was los.....

Oma Berta war außer Rand und Band, schließlich wurde sie zum ersten Mal Oma.
Wie immer hatte ich, "Opa Oskar" wieder alles gut im Griff.

Gundi und den Schätzchen geht es blendend und ich muss wirklich zugeben, Gundi hat richtige Wonneproppen geboren.

Aber schaut selbst:

Mein Name ist "Khadag von Asunga"       vergeben
und bedeutet (rein von Anfang an)

Von nun an werde ich "Kowalski" genannt.
Ich werde bald nach Gelsenkirchen umziehen und meinem neuen Frauchen wieder ein "Lächeln" ins Gesicht zaubern.
Jaaa das werde ich.
Von nun an wird die Sonne wieder scheinen.
Auf die 2 Samtpfötchen Prinzessin Lea und Luc freue ich mich schon sehr.
Wer weiß.... vielleicht werden wir ein richtig tolles Team, aber auf jeden Fall bleibe ich der Hahn im Korb !

Als Hahn im Körbchen, werde ich mir alle Mühe geben, die Herzen meiner Schwesterchen zu erobern.

Mein Name ist "K-Lhasho von Asunga"      vergeben
und bedeutet (Schneeflöckchen)

Von nun an werde ich "Kabira" heißen. Das bedeutet: "Die Große"
Meine neue Familie hat schon einen Tibi und wünscht sich eine weitere Fellnase.
....der Zufall schlug zu:
Jetzt haltet euch fest, dieser Tibi ist mein Onkel.
Onkel Bahun wird mit mir bald die Gegend von Gifhorn unsicher machen.
Jaaa und wir werden zusammen mit Kiran, Lou und Tia ne Menge Spaß haben, genügend Kreativität bringe ich mit, versprochen !

Schaut mal, ich habe ein richtiges Herzabzeichen auf meinem Popo.
Bin halt ein richtiges Herzchen, durch und durch.

Mein Name ist "Karuna von Asunga"        vergeben
und bedeutet (heilende Liebe)

Von nun an werde ich "Gisela" heißen.
Ich habe das "Herz" meiner neuen Familie bereits jetzt schon erobert.
Dortmund wird bald meine neue Heimat sein.
Jaaa und weil meine neue Familie bereits Tibi-Erfahrung hat, ist ihnen jetzt schon klar, wie schnell ich ihr Leben umkrempeln und sie um meine kleine Pfote wickeln werde.
Ganz nach Tibi Manier.

Auch ist mein Goldton schon schön zu erkennen.
Bin halt ein richtiges Goldstückchen in unserer Welpenstube !

Mein Name ist "Kha-ra von Asunga"         vergeben
und bedeutet (zuckersüß)

Von nun an werde ich "Emma" genannt.
Oh Mann, als mich meine neue Familie besucht hat, habe ich meinem neuen Frauchen richtiges Herzklopfen bereitet.
Und schon war es passiert.
Herrchen, Frauchen und Laura haben sich direkt verliebt.
Jaaa Laura und mit mir wirst du viel Spaß bekommen.
... toben, spielen, schmusen...
Das ist es, was ich liebe.
Mit meinem neuen Hundekumpel "Horst" werde ich demnächst die Gegend von Soest unsicher machen.

Jaaa, einfach zuckersüß!